NOSPY BOX PRO 

Optimiert für den Einsatz von zugelassener, abstrahlgeprüfter IT-Hardware - besonders geeignet für Behörden und staatliche Einrichtungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

z.B. NOSPY BOX PRO 03
 

weitere Varianten:

NOSPY BOX PRO 01

NOSPY BOX PRO 05

NOSPY BOX PRO 08

Sie können die die NOSPY BOX PRO mit einer, drei, fünf oder acht Schuko-Steckdosen bestellen.

 

Die NOSPY BOX PRO verfügt zusätzlich über einen M8-Masse-Bolzen zur separaten Anbindung an die Gebäudemasse unter Berücksichtigung der  allgemeinen BSI-Vorgaben für die entsprechenden Zonenforderungen.

NOSPY BOX

Verhindert unkontrolliert ins Stromnetz abfließende Daten - vom Home Office bis zum Arbeitsplatz mit Geheimhaltungs­einstufung 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

z.B. NOSPY BOX  05
 

weitere Varianten:

NOSPY BOX  01

NOSPY BOX  03

NOSPY BOX  08

Sie können die die NOSPY BOX  mit einer, drei, fünf oder acht Schuko-Steckdosen bestellen.

Funktionsweise der NOSPY BOXen                                Datendiebe können die abfließenden Daten nicht mehr rekonstruieren

Die patentierte NoSpy-Box® macht alle durch die Netz-anschlussleitung der IT-Geräte abfließenden Daten mit dem spe­ziell entwickelten DCO-Filtersystem (Data-Cut-Out) für Datendiebe und Geheimdienste unbrauchbar. Die Daten sind nach der DCO-Filterung weder lesbar noch rekons­truierbar. Rückschlüsse auf deren Inhalt oder die Struktur der Daten sind nicht möglich. 

 

So einfach nutzbar wie eine Steckdosenleiste

 

Der Netzstecker der NoSpy-Box® wird in eine übliche Wandsteckdose gesteckt und die Netzstecker der IT-Geräte einfach in die NoSpy-Box®.
Die NoSpy-Box® macht normale Steckdosenleisten über­flüssig. Plug and Play. Eine Installation von Software ist nicht nötig. 

 

Durch den unkomplizierten und wirkungsvollen Einsatz der NoSpy-Box® kann die Informationssicherheit durch effektiven IT-Hardwareschutz signifikant verbessert werden - vom Home Office bis zum Arbeitsplatz mit Geheimhaltungs­einstufung. 

 

Jede NoSpy-Box® wird nach Auftragseingang mit großer Sorgfalt unter kontrollierten Bedingungen in Deutschland gefertigt.  

Detaillierte Produktinformationen erhalten Sie unter:
www.heinen-ics.de/nospybox.de

 

 

Die Firma

Heinen Elektronik GmbH

aus Haan hat zum 01.06.2015 die Fortführung und Weiterentwicklung

der ICOS-Produkte übernommen!

Weiter Informationen 

finden Sie in der Auswahlleiste unter

"Aktuell"

oder direkt unter

www.heinen-ics.de/ueber-uns/

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HEINEN Elektronik GmbH